Kurgan - Jagd auf den Sibirischen Rehbock

Jagen Sie die stärksten Rehböcke Russlands

Jagd auf Sibirischen Rehbock und Elch in Kurgan

Kurgan ist die Heimat der stärksten Sibirischen Rehböcke der Welt. Die Region bietet riesige Felder, Wälder und Sümpfe mit sehr starken Bestanden an Rehböcken, Wildschweinen und Europäischem Elch. Die Jagd auf den Sibirischen Rehbock in der Brunft in der letzten Woche im August und der ersten Woche im September ist sehr populär und zieht jedes Jahr Jäger aus der ganzen Welt an. Unsere Gebiete gehören mit zu den besten in der Region, jedes Jahr werden hier überdurchschnittlich viele Medaillenböcke erlegt. Für 2-3 Böcke empfehlen wir 5 Jagd Tage.

Die Elch Jagd in Kurgan ist auch sehr interessant. Die Elche haben sehr schön entwickelte Schaufeln mit starken Stangen mit einem Gewicht bis zu 20 kg. Die Elche aus Westsibirien sind um ein vielfaches stärker als die Elche im Europäischen Teil Russlands.

Gepirscht wird zu Fuß, größere Distanzen werden mit dem Jeep zurückgelegt. Das Gebiet ist sehr gut erschlossen und die Jagd relativ einfach. Die Russischen Führer sind sehr gut und kennen Ihre Reviere. Das Herbeirufen der Böcke in der Blattzeit klappt hervorragend und ist eines der Highlights bei der Jagd auf den Sibirischen Rehbock.

Die Camps sind komfortable Jagdhütten oder kleine Jagdkabinen mit Dusche, Schlafzimmern und Esszimmern. Wir verfügen über 6 verschiedene Camps verteilt in der Region. Jedes Camp verfügt über einen Koch und einen Übersetzer.

Hard Facts

Jagdgebiet
Kurgan

Jagdbares Wild
Sibirischer Rehbock, Elch 

Jagdsaison
25. August - 20. Oktober

Beste Zeit
25. August - 10.  September ( Brunft )

1. Oktober -  15. Oktober für Kombi mit Elch

.

Trophy Pictures

1